Wilde Zwischenwesen

das Verwandlungs-Schattenspiel für mehrere Mitspieler

Für dieses Spiel benötigt ihr eine Lichtquelle und eine freie Wand, auf die ihr die Schatten projizieren könnt.

Zunächst überlegt sich jeder von euch zwei Tiere, die möglichst gegensätzlich sind, und wie sie als Schatten dargestellt werden können.

Nun beginnt das Spiel.

Hintereinander stellt ihr zunächst das eine Tier dar und dann, in Zeitlupe, die Verwandlung in das andere Tier.

Mitten in der Verwandlung sagt dann ein anderer Mitspieler - Stopp -.
Der Darstellende muss in seiner Körperhaltung erstarren.
Was für ein Zwischenwesen ist nun auf der Schattenwand zu sehen?
Wie heißt es, wie klingt es, wie könnte es sich fortbewegen?

Aus diesem Spiel kann ein ganzes Schattentheaterstück entstehen!